Bilder von Oliven an einem Kleine Ast
  • Vegetarische Ernährung

    Der Gesundheit zuliebe einige Tage pro Woche fleischlos essen oder aus Überzeugung ganz ohne Fisch und Fleisch; was sollten Sie beachten, wenn Sie sich vegetarisch ernähren?

  • Kinder und Familie

    Grundlagen für Kinder, abwechslungsreiche Menus finden, die allen schmecken, „Brainfood“

  • Jugendliche

    Pubertät; leistungsfähig trotz hormoneller Umstellung, „Mayonnaise, Ice-Tea, Cola & Co.“

  • Gewichtsregulation

    Wohlfühlgewicht finden und behalten, nachhaltige Ernährungsumstellung statt Diät und Kalorien zählen

    Schalttage, als Ausgleich nach Festtagen oder im regelmässigen Rhythmus zur Entlastung

  • Natürliche Nahrungsergänzung

    Ganz ohne Zusatzstoffe, zum Beispiel mit grünen Smoothies, Wildfrüchten, Algen

  • Rauchstopp

  • Auswärtsverpflegung

    Kompromisse – aber richtig,

    im Büro essen,

    Grüne Smoothies

  • Heisshunger

    Regelmässige und Blutzucker ausgleichende Mahlzeiten können Heisshunger verhindern

  • Verdauungsstörungen

    Ausreichendes Kauen, leichte Verdaulichkeit und Bauchatmung können Wunder wirken

  • Chronische Erkrankungen

    Unterstützung bei Hautproblemen, rheumatischen Erkrankungen, Bluthochdruck,  Müdigkeit, Kopfschmerzen ...

    Eine leichte Verdaulichkeit der Nahrung setzt Energie für Selbstheilungsprozesse frei

  • Grippe, Erkältung

    Heilungsprozess und Immunsystem unterstützen mit Farben, Formen und Aromen mittels antient-zündlicher mediterraner Ernährung

  • Stress und Lebenskrisen

    Organisation beim Kochen, Bewegung, Entspannung, Atmung, vertraute Nahrung, ergänzt mit Kräutern und Gewürzen

  • Wechseljahre und Alter

    Vital bleiben mit Fokus auf hochwertige Nährstoffe, Vitalstoffe, Sonnenlicht

    und Vitamin D

Mögliche Beratungsthemen

Angebot

Kochkurse /  Workshops / Vorträge

 

Vergangene Events

 

Firmen und private Gruppen

 

Shop

 

 

Geschäftsbedingungen für Ernährungsberatungen

Barzahlung am Ende der Beratung oder

Rechnung für Abrechnung über die Zusatzversicherung Ihrer Krankenkasse

• Falls Sie einen vereinbarten Termin nicht einhalten können, bitte ich Sie, mich

spätestens 24 Stunden vorher per E-Mail oder telefonisch zu benachrichtigen, damit die reservierte Zeit nicht verrechnet werden muss. Bitte keine SMS!

Kurzfristige Terminänderungen – weniger als 24 Stunden vor Ihrem Termin

bitte telefonisch, keine SMS!

Auf  Wunsch biete ich ein unverbindliches, ca. 10-minütiges Kennenlerngespräch per

Telefon an. Dieses enthält keine Ernährungsempfehlungen und wird nicht verrechnet.

 

 

Shop

Netzwerk

Referenzen

Rezepte

Ernährung